Coca-Cola verbreitet wieder Weihnachtsstimmun...
 

Coca-Cola verbreitet wieder Weihnachtsstimmung

Die Wiener Agentur Kesch konzipierte die Coca-Cola Weihnachtstruck-Tour, die ein wichtiger Bestandteil der Weihnachtskampagne der Marke ist.

Am 18. November startet die alljährliche Coca-Cola Weihnachtstruck-Tour, die von einer umfassenden Kampagne begleitet wird. Der Truck macht in allen Bundesländern Halt und wird erstmals auch durch viele kleinere Gemeinden fahren. Die genaue Route wird man via Coke.at mitverfolgen können. Neben dem Weihnachtstruck und dem Weihnachtsmann, die bei den Stopps im Mittelpunkt stehen, wird es auch eine Parade, eine Lichtinszenierung und ein bunt beleuchtetes Kinderkarussell geben.

Wie jedes Jahr gibt es auch heuer einen weihnachtlichen TV-Spot (siehe unten). Den Soundtrack dazu steuerte Natasha Bedingfield bei. „Der Spot wird in einer kurzen, 25 Sekunden langen, und einer langen Version von einer Minute fürs Fernsehen und Kino zu sehen sein“, so Coca-Cola Marketing Activation Manager Angela Moser.

Zusätzliche Kampagnenelemente sind Plakate, Citylights, ein Megaboard auf der Wiener Votivkirche mit dem Weihnachtsmann als Key Visual, sowie Radiospots mit Infos zu allen Stopps. Außerdem wird es am POS lebensgroße Weihnachtsmann-Aufsteller geben und auch die Packungen selbst werden der Jahreszeit angepasst.
stats