Chris Noth: Peloton zieht Spot mit Mr. Big na...
 
Chris Noth

Peloton zieht Spot mit Mr. Big nach Vorwurf sexueller Übergriffe zurück

YouTube

Peloton hat seinen Spot mit Chris Noth alias Mr. Big, bekannt aus dem Serienhit "Sex and the City", nur wenige Tage nach der Veröffentlichung wieder zurückgezogen. Der Grund: Zwei Frauen werfen dem Schauspieler sexuelle Übergriffe vor. Noth weist die Vorwürfe zurück.

Es war eigentlich der perfekte PR-Coup: Kurz nach dem Start der von Fans herbeigesehnten Fortsetzung des Serienhits "Sex and the City" veröffentlichte Peloton einen Spot mit Schauspieler Chris Noth. In der Serie hatte der von Noth verkörperte Lebemann Mr. Big einen Herzinfarkt erlitten, nachdem er sich auf einem Heimtrainer von Peoloton verausgabt hatte. Peloton sah sich zu einer Stellungnahme genötigt und schob kurz darauf einen Social-Media-Spot nach, in dem Noth die gesundheitlichen Vorteile des Heimtrainers anpreist. Eigentlich ein perfektes Beispiel für gelungenes Real-Time-Marketing.

Doch die nun erhobenen Vorwürfe gegen den Schauspieler machen dem Unternehmen einen Strich durch die Rechnung. Nur Stunden nachdem die Anschuldigungen gegen Noth bekannt wurden, zogen Peloton und Schauspieler Ryan Reynolds, dessen Marketingunternehmen Maximum Effort für die Kreation des binnen 48 Stunden entstandenen Spots verantwortlich ist, den Spot von allen Plattformen zurück.

Noth werden von zwei Frauen sexuelle Übergriffe vorgeworfen - der 67-Jährige weist die Anschuldigungen als "kategorisch falsch" zurück. "Nein heißt immer Nein - das ist eine Grenze, die ich nicht überschritten habe. Die Begegnungen waren einvernehmlich", wurde Noth von dem Branchenblatt "The Hollywood Reporter" zitiert.

Im Zuge der Neuauflage der HBO-Kultserie "Sex and the City" hätten sich die beiden Frauen im Alter von 40 und 31 Jahren an "The Hollywood Reporter" gewandt. Demnach habe die neuerliche Berichterstattung um die Serie die "schmerzhaften Erinnerungen" an die Vorfälle in den Jahren 2004 in Los Angeles und 2015 in New York geweckt.

Noth spielte in der HBO-Serie Mr. Big, den Ehemann von Hauptfigur Carrie. In der Neuauflage "And Just Like That...", die vor einer Woche anlief, ist Noth ebenfalls mit dabei.
stats