Charity Soccer in Alpbach: Kicken für den gut...
 

Charity Soccer in Alpbach: Kicken für den guten Zweck

Unter dem Motto "Good Game. Good Purpose" fanden sich wieder Größen aus Wirtschaft, Politik und Medien für den guten Zweck auf dem Sportplatz ein.

Galerie: Charity Soccer in Alpbach: Kicken für den guten Zweck

Mittlerweile gehört das Charity Soccer Match schon zu den Fixpunkten des Forum Alpbach. 2017 duellierten sich bereits zum dritten Mal Vertreter der heimischen Politik, Wirtschaft und Medien auf dem Rasen - Gewinner war einmal mehr der gute Zweck. Dank der Initiative von ProSiebenSat.1 PULS 4 & Samsung können viele Jungstipendiaten am Forum teilnehmen, für die es andernfalls nicht möglich wäre, bei diesem außerordentlichen Ereignis dabei zu sein. 

Die beiden Teams wurden heuer von den ehemaligen Nationalspielern Michael Wagner und Johnny Ertl angeführt. Im Team Ertl mit den roten Trikots des österreichischen Nationalteams spielten Bundeskanzler Christian Kern, Alejandro Plater (CEO, Telekom Austria), Peter Hanke (Geschäftsführer, Wien Holding), Benedikt Binder-Krieglstein (Geschäftsführung, Reed Messe) Adrian Cernautan (Country Manager, Coca-Cola), Peter Edelmayer (Geschäftsführung, P. Dussmann GmbH) Asdin El-Habbassi (ÖVP-Abgeordneter) Günter Englert (CIO, Kapsch Group), Kurt Gollowitzer (Geschäftsführer, Wiener Stadthalle), Niko Pelinka (Geschäftsführer, Kobza Media Group), Natalia Corrales-Diez (CEO Fund of Excellence, Erste Bank), Rudi Kobza (CEO, Kobza Media Group), Rudolf Mayrhofer-Grünbühel (Senior Head of IT, Samsung), Alexander Nußbaumer (Vorstand CEO, Inhaber ZIMA Unternehmensgruppe) Niko Pelinka (Geschäftsführer, Kobza Media Group) und Martin Wallner (Vice President Sales, Samsung) .

Das Team um Michael Wagner in weißen Auswärtsdressen der Nationalmannschaft verstärkten wiederum Andreas Bierwirth (CEO, T-Mobile Austria), Philipp Bodzentan (Director Public Affairs und Communications, Coca-Cola), Markus Eder (Bereichsleiter Public and European Affairs / CSR, Casinos Austria), Petra Gregorits (Präsidium, SK Rapid), Martin Gross (Direktor f. Österreich, Ungarn, CR/SR, Emirates), Peter Hochleitner (Director Consumer Channel Business, Microsoft Austria), Daniel Horak (Geschäftsführung, CONDA Unternehmensberatungs GmbH), Michael Kofler (Programmdirektor & Geschäftsführer, WH-Medien GmbH), Stephan Kothgasser (Geschäftsführung, PADRE azul), Stefan Kranewitter (Presse und Kommunikation, Forum Alpbach), Gottfried Madl (Geschäftsführer, Ericsson Austria), Andreas Martin (Geschäftsführer pilot@media.at), Philipp Newald (Geschäftsführer Österreichische Sportwetten), Alexander Pietsch (Geschäftsführer, Nordsee Österreich), Klaus Schweighofer (Vorstand, Styria Media Group AG), Michael Stix (Geschäftsführer, ProsiebenSat1 PULS4), Matthias Strolz (Vorsitzender NEOS), Johannes Vetter (Kommunikationschef, Bundeskanzleramt), Georg Von Posern Senior (Key Account Manager, Samsung) und Thomas Waldner (Geschäftsführer, Proevent)

FIFA-Schiedsrichter Konrad Plautz leitete das Spiel auf dem Platz und PULS 4-Kommentator Mario Hochgerner sorgte als Moderator für gute Stimmung und Stadion-Flair.

[Red.]
stats