"bz" wirbt jetzt auch auf Wiener Taxis
 

"bz" wirbt jetzt auch auf Wiener Taxis

#

25 vollgebrandete Taxis fahren in Wien. "Erreicht Zielgruppe direkt im Leben", sagt "bz"-Geschäftsführer. Zusätzlich gibt es ein Gewinnspiel zum Kampagnenstart

Die "bz-Wiener Bezirkszeitung" setzt bei ihrer neuesten Kampagne auf gebrandete Taxis, die mit Werbebotschaften durch Wien fahren sollen. 25 Fahrzeuge der Firma Ökotaxi sind ab sofort im "bz"-Look in der Hauptstadt zu sehen. 

"Taxiwerbung erreicht die Zielgruppe direkt und mitten im Leben – genau dort, wo wir auch unsere Leserinnen und Leser erreichen", sagt Maximilian Schulyok, Geschäftsführer der "bz". Ökotaxi sei der ideale Partner für die "bz", weil das Unternehmen mit "ihrer umweltfreundlichen Taxiflotte wichtige Impulse für eine noch lebenswertere Stadt" setzt, so Schulyok weiter.

Zusätzlich zum Kampagnenstart gibt es auch ein Gewinnspiel: Wer sich mit einem "bz"-Taxi fotografiert, hat die Chance ein Romatik-Wochenende für zwei Personen zu gewinnen. Das passende Auto für den Kurz-Urlaub gibt es natürlich auch: ein VW-Bulli im "bz"-Grün (siehe Foto).
stats