Branded Content: KTHE liefert neue Bundesheer...
 
Branded Content

KTHE liefert neue Bundesheer-Kampagne mit Robert Kratky

BMLV
Vom Militärhundezentrum über das Jägerbataillon 25 bis in das Hoheitsgebiet der Gebirgsjäger: In insgesamt 12 Folgen werden die verschiedenen Militäreinheiten porträtiert.
Vom Militärhundezentrum über das Jägerbataillon 25 bis in das Hoheitsgebiet der Gebirgsjäger: In insgesamt 12 Folgen werden die verschiedenen Militäreinheiten porträtiert.

In insgesamt zwölf Folgen und unter dem Motto "Heer G'schaut" werden die Leistungen des Österreichischen Bundesheers zusammengefasst und das Aufgabenspektrum der Soldaten in Kurzfilmen porträtiert.

Vor knapp drei Jahren startete das Bundesheer gemeinsam mit Kobza And The Hungry Eyes (KTHE) das Branded-Entertainment-Format "Tagwache mit Kratky". Die Kampagne mit dem Ö3-Wecker-Moderator Robert Kratky wurde mehrfach international ausgezeichnet, unter anderem beim Best of Content Award als auch beim German Brand Award (HORIZONT berichtete).

Unter dem neuen Namen "Heer G'schaut" soll das 12-teilige Video- und Social-Media-Format einen profunden Einblick in die Bundesheer-Welt geben. Diego5, ebenfalls Teil der Kobza Media Group, war in die Produktion involviert.

stats