Bloße Namensänderung von Sagmeister
 

Bloße Namensänderung von Sagmeister

#

Von Sagmeister Inc. auf Sagmeister & Walsh.

Sie nehmen den Claim des Unternehmens, "We will do anything for design", sehr ernst. Der international renommierte österreichische Designer Stefan Sagmeister und seine neue Partnerin Jessica Walsh zeigen sich daher im Adam&Eva-Kostüm, also eigentlich sogar ohne Feigenblatt.

Grund des nackten Präsenzmanagements: Nach neunzehn Jahren ändert Sagmeister Inc. seinen Namen in Sagmeiser & Walsh und holt seine junge attraktive Partnerin mit ins "Boot".

Sagmeister arbeitet in einem New Yorker Studio, das äußerst unauffällig und völlig schmucklos ohne Pomp auskommt, allerdings neben dem bekannten Chelsea Hotel, in dem Künstler von Arthur Miller, Salvador Dalí über Jimi Hendrix bis Falco residierten, prominent situiert ist.

Der Designer wurde bekannt mit Designarbeiten für die CDs und Platten von Stars wie die Rolling Stones, The Talking Heads oder auch Lou Reed. 2010 erhielt er seinen letzten Grammy für das Cover "Everything That Happens Will Happen Today" (David Byrne & Brian Eno) in der Kategorie "Best Recording Package". Sagmeister ist mehrfacher Award Winner des Type Director's and des Art Director's Club. Er erhielt 2010 den mit 50.000 Euro dotierten Lucky Strike Award für sein Lebenswerk. Der Vorarlberger gestaltete Designs, Identitäten, Bücher, Objekte für das Guggenheim Museum oder Levis. Sein Buch "Things I have learned in my life so far" wurde mehrfach ausgezeichnet und gefeiert. Aktuell arbeitet der 50-Jährige unter anderem an dem Film mit dem Projekttitel "The Happy Film", der 2013 erscheinen soll und ist weltweit als gefragter Redner unterwegs. Sagmeister gönnt sich alle sieben Jahre ein einjähriges Sabbatical.

Jessica Walsh ist eine New Yorker Designerin Sie erhielt Auszeichnungen für Ihre Arbeiten beim Type Director's Club, Art Director's Club, SPD, Print, and Graphis. Sie wurde von Computer Art's zum "Top Rising Star in Design" gewählt und erhielt den Art Director's Club "Young Gun" sowie Print Magazine's "New Visual Artist".

Watch the live stream video of Stefan & Jessica being photographed for the image above.

Präsenzen: Twitter, Facebook, Newsletteranfrage.
stats