Bis zu 2 Millionen Ad Impressions pro Tag: wi...
 
Advertorial
Bis zu 2 Millionen Ad Impressions pro Tag

willhaben sicherte Kärcher-Kampagne Sichtbarkeit im optimalen Umfeld

© willhaben
Jochen Schneeberger, Head of Digital Advertising bei willhaben und Michael Rochel, Managing Director von Kärcher Österreich
Jochen Schneeberger, Head of Digital Advertising bei willhaben und Michael Rochel, Managing Director von Kärcher Österreich
Mittels Cross Device Sitemutation realisierte der weltweit führende Anbieter von Reinigungssystemen gemeinsam mit willhaben eine erfolgreiche digitale Werbeoffensive und erreichte enorme Zugriffsraten

Mit bis zu 2 Millionen Ad Impressions pro Tag konnte Kärcher mit dem Claim „Bring back the WOW. Egal was passiert.“ die Bekanntheit seiner Nass-/Trockensauger im Umfeld von Österreichs größtem digitalem Marktplatz weiter ausbauen. Um die Vielfalt der Anwendungsbereiche von Kärcher-Geräten möglichst plakativ sichtbar zu machen, hat das deutsche Familienunternehmen in Kooperation mit willhaben eine Kampagne umgesetzt, die buchstäblich mit allen Wassern gewaschen war. Viele Österreicherinnen und Österreicher verbinden Kärcher primär mit dem klassischen Frühjahrsputz, wenn der Hochdruckreiniger nach einem langen Winter zur Säuberung von Wegen, Terrassen und weiteren Außenflächen zum Einsatz kommt. Die Kampagne in Zusammenarbeit mit willhaben hat jedoch eindrucksvoll unterstrichen, dass die Anwendungsbereiche von Kärcher-Geräten weitaus vielfältiger sind, als viele wissen.

Digitale Kampagne mit WOW-Effekt

Neben den Millionen Ad Impressions verzeichnete die Unternehmens-Website von Kärcher – insbesondere am Tag der Cross Device Sitemutation – enorme Zugriffsraten. Im Rahmen des zweiten Kampagnen-Flights kamen darüber hinaus eine Infinity Sitebar bzw. eine mobile Sitebar zum Einsatz, um die breiten Anwendungsmöglichkeiten der Kärcher-Geräte in den Bereichen Haus, Garten und Werkstatt auszuspielen. In der dritten Phase wurde die Werbeoffensive schlussendlich mittels Bottom Ad finalisiert.  
 
© willhaben

willhaben als starker Partner in Österreich

Michael Rochel, Managing Director von Kärcher Österreich, zeigt sich begeistert über die Zusammenarbeit mit willhaben und erklärt: Die Nass-/Trockensauger Kampage war sehr erfolgreich und reichweitenstark mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Starke regionale Partner sind uns als Kärcher Österreich wichtig. Bei dieser Kampagne war es eine große Herausforderung, die Vielseitigkeit der Nass-/Trockensauger aufzuzeigen – und das in wenigen Sekunden und leicht verständlich. willhaben bringt hier das entsprechende Set-up an kreativer Energie und Reichweite mit, um unsere Marke in Szene zu setzen und gleichzeitig unsere Botschaft ‚Bring back the WOW. Egal was passiert.‘ breitenwirksam zu kommunizieren."
Sichtbarkeit, Awareness und Leads

Jochen Schneeberger, Head of Digital Advertising bei willhaben, zeigt sich ebenso stolz über den Erfolg der Kampagne: „Ich freue mich, dass wir gemeinsam mit Kärcher einen Wow-Effekt erzielen durften. An einem Tag zwei Millionen Ad Impressions zu erreichen, ist ein fulminantes Ergebnis. Damit haben wir nicht nur zusätzliche Sichtbarkeit und Awareness für die Reinigungssysteme von Kärcher geschaffen, sondern auch messbare Leads generiert. Wir können es also kaum erwarten, Kärcher auch künftig mit eindrucksvollen Kampagnen unterstützen zu dürfen.“

Was passiert, wenn willhaben und Kärcher gemeinsame Sache machen, sehen Sie auch in diesem Video mit Jochen Schneeberger, Head of Digital Advertising bei willhaben und Michael Rochel, Managing Director von Kärcher Österreich:

willhaben x Kärcher


willhaben
stats