BESTSELLER-New-Media-Agentur-Ranking: Ogilvy ...
 

BESTSELLER-New-Media-Agentur-Ranking: Ogilvy voran

Für Österreichs New-Media-Agenturen war 2001 offensichtlich allen Unkenrufen zum Trotz ein gutes Jahr. Das BESTSELLER-New-Media-Agentur-Ranking führt Ogilvy Interactive vor Net@value und KPMG Info Design an.

Nach dem erfolgreichen Launch des BESTSELLER-New-Media-Agentur-Ranking im vergangenen Jahr, hat BESTSELLER heuer wieder eine Rangliste der honorarumsatzstärksten New-Media-Agenturen erstellt.

Angeführt wird das Honorarumsatz-Ranking der am heimischen Markt verbliebenen New-Media-Agenturen von der Wiener Agentur Ogilvy Interactive, die im Vorjahr noch Rang 3 belegt hatte und 2001 einen Honorarumsatz von 63,3 Millionen Schilling (4,59 Millionen Euro) einfahren konnte. Rang 2 eroberte die ebenso in Wien beheimatete Agentur Net@value, die einen Honorarumsatz von 56,1 Millionen Schilling (4,08 Millionen Euro) erwirtschaftete. Auf Rang 3 folgt die Unterpremstättener Agentur KPMG Info Design mit einem Honorarumsatz von 54,1 Millionen Schilling (3,93 Millionen Euro). Und die Top-Ten konnten sich weiters Vorjahres-Ranking-Sieger Pixelpark Austria, diamond:dogs (2000: Platz 13), Blue C (2000: Platz 11), 01/DMC (2000: Platz 2), Nofrontiere Design (2000: Platz 6), Pixelwings (2000: Platz 4) und pjure (2000: Platz 31) einreihen.

Von rund 500 angeschriebenen New-Media-Agenturen kamen erfreulicherweise mehr als 50 Fragebögen ausgefüllt zurück. Berücksichtigt wurden - wie schon im Vorjahr - ausschließlich in Österreich generierte Honorarumsätze, die aus der Realisierung multimedialer On- und Offline-Projekte stammen. Und um Wunschvorstellungen und Wahrheit sauber voneinander trennen zu können, wurden ausschließlich von Steuerberatern und/oder Wirtschaftstreuhändern testierte Umsatzzahlen ins BESTSELLER-New-Media-Agentur-Ranking aufgenommen. Den angegebenen Honorarumsätzen zu Folge haben sich die heimischen New-Media-Agenturen im Jahr 2001 - New-Economy-Krise hin, allgemeine Rezession her - offenbar wirklich tapfer geschlagen. Nur wenige mußten einen tatsächlichen Umsatzrückgang hinnehmen, die meisten konnten ordentlich zulegen: Manche bis zu 300 Prozent.

Das gesamte BESTSELLER-New-Media-Agentur-Ranking inklusive Statements der Top-Ten-New-Media-Agenturen Österreichs finden Sie in der März-Ausgabe von BESTSELLER. Die Die Top 30 des BESTSELLER-New-Media-Agentur-Ranking können Sie sich an dieser Stelle downloaden.

(ck/dodo/tl/max)

stats