'Alles außer gewöhnlich': Neue Imagekampagne ...
 
'Alles außer gewöhnlich'

Neue Imagekampagne für Montanuniversität

Montanuniversität Leoben

Unter dem aktuellen Slogan 'Zukunft im Blick, Job in der Hand' und dem Hashtag #guteaussichten wirbt die Hochschule für ein Studium in Leoben.

"Alles außer gewöhnlich" lautet das Motto der Montanuniversität Leoben, "Zukunft im Blick, Job in der Hand" lautet der Slogan für die aktuelle Imagekampagne. Mit dem Hashtag #guteaussichten will die Universität junge Leute von der Jobsicherheit nach dem Studium überzeugen. Rektor Wilfried Eichlseder meint: „Es gibt nichts Wichtigeres als eine aussichtsreiche Zukunft. Entscheidend für die jungen Menschen ist dabei aber nicht nur der berufliche Erfolg, sondern das Bedürfnis, wahrhaftig etwas zu bewirken. Wir geben den Studierenden bei uns an der Montanuniversität Leoben das richtige Werkzeug und das Wissen in die Hand, um das auch zu erreichen. Und nebenbei haben sie die Sicherheit, sofort nach Abschluss des Studiums eine spannende und gut bezahlte Arbeitsstelle zu bekommen. Daher erscheint uns ‚Zukunft im Blick, Job in der Hand‘ als ideale Ergänzung zu unserer Imagekampagne des vergangenen Jahres.“

Die Kampagne wird österreichweit zu sehen sein, der Fokus liegt auf Online und Social Media, aber auch Print, OOH und Hörfunk sollen bespielt werden. „Unseren Schwerpunkt setzen wir sicherlich im digitalen Bereich, aber wir werden mit einer großen und breit angelegten Kampagne im ganzen Land auf uns aufmerksam machen – und das wirklich umfassend und auf allen Kanälen. Dabei hilft uns auch unsere ‚Roadshow‘, die wir entweder traditionell oder coronabedingt notfalls auch virtuell machen können. Es folgen unter anderem eine Multi-Headline-Kampagne mit den Fragen zu unserer modernen Gesellschaft und die Einbindung von bekannten Testimonials. So bringen wir zusammen, was zusammengehört: Tatendrang für eine nachhaltige und klimaschonende Entwicklung der Wirtschaft und der Industrie sowie den Ausblick auf eine sichere berufliche Zukunft“, erklärt Erhard Skupa, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit an der Montanuniversität Leoben.


Montanuniversität Leoben
stats