Wechsel an der Spitze des Red Bulletin Verlag...
 

Wechsel an der Spitze des Red Bulletin Verlags

Karl Abentheuer löst Gerhard Bauer an der kaufmännischen Spitze des Red Bulletin Verlags ab.

Gerhard Bauer, kaufmännischer Geschäftsführer des "Seitenblicke" Magazins, zieht sich mit Jahresende aus dem Red Bulletin Verlag zurück, um bei Red Bull in Salzburg neue Aufgaben zu übernehmen. Seine Agenden werden mit 1. Jänner 2007 von Co-Geschäftsführer und "Seitenblicke"-Herausgeber Karl Abentheuer übernommen, lässt der Verlag wissen.

(jed)

stats