Wechsel an der Spitze der Metro Österreich
 

Wechsel an der Spitze der Metro Österreich

Geschäftsführer Dkfm. Heinz Rödlbach verläßt die Metro in Österreich

Geschäftsführer Dkfm. Heinz Rödlbach wird die Metro in Österreich verlassen und die Leitung des neuen Standortes in Kroatien übernehmen. Rödlbach wird sich dort vor allem um Entwicklung und Marktaufbau kümmern.

Wer hierzulande sein Nachfolger sein soll, darüber schweigt sich Metro

Österreich-Chef Herbert Zlabinger noch aus.

Bei Metro Österreich steht jetzt der Generalumbau des Standortes Vösendorf an. Außerdem wird heuer das 30-jährige Jubliäum gefeiert.
stats