Von WorldCom Austria zu eTel
 

Von WorldCom Austria zu eTel

Achim Kaspar, Managing Director von WorldCom Austria, wechselt zur eTel Austria AG.

Achim Kaspar, Managing Director von WorldCom Austria, beendet seine Tätigkeit bei der Österreich-Tochter des weltweit in Verruf geratenen und in wirtschaftlichen in Schwierigkeiten steckenden Providers WorldCom. Ab 1. August wird Kaspar das Management der eTel Austria AG verstärken. Dort übernimmt er die Funktion des Chief Operations Officers und wird für Sales und Marketing verantwortlich sein. Kaspar wird eTel Austria künftig gemeinsam mit Vorstandsvorsitzendem Christian Rosner leiten.



Der Management-Ausbau bei eTel wurde nach der Übernahme von Eurpean Telecom International notwendig. Das Unternehmen peilt in diesem Geschäftsjahr weitere Umsatzsteigerungen an und möchte seine Position im Festnetz-Markt ausbauen.



(tl)

stats