Verstärkung für die Industriellenvereinigung
 

Verstärkung für die Industriellenvereinigung

Thomas Goiser (25) wird ab sofort den Bereich Marketing und Kommunikation betreuen.

Thomas Goiser (25) wird ab sofort den Bereich Marketing und Kommunikation in der Industriellenvereinigung unterstützen. Er wird dort die laufende Kommunikationsarbeit nach außen und Medienprojekte betreuen.
Goiser studierte MultiMediaArt an der FH Salzburg, wo er während der letzten vier Jahre die Unternehmenskommunikation mit aufbaute. Zuletzt leitete er dort die Abteilung Corporate Communications. Im Vorjahr absolvierte Goiser in München das Fachstudium "Public Relations" an der privaten Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

(dodo)

stats