T-Mobile mit neuer Pressesprecherin
 

T-Mobile mit neuer Pressesprecherin

Martina Zowack folgt Manuela Bruck als Leiterin der Corporate Communications nach.

Dr. Martina Zowack (32) hat mit 1. Oktober 2002 die Leitung der Abteilung Corporate Communications und damit auch die Funktion der Pressesprecherin des Mobilfunkbetreibers T-Mobile Austria übernommen. Zowack folgt damit Mag. Manuela Bruck nach, die sich in Karenz befindet. Zowack studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Wien. Sie startete ihre Karriere bei Mannesmann Anlagenbau Austria und übernahm dann die Öffentlichkeitsarbeit der Österreichischen Gewerkschaftsjugend sowie die Chefredaktion der ÖGB Jugendzeitschrift. Zuletzt war sie drei Jahre lang bei Compaq Computer Austria als PR-Managerin tätig.

(juju)

stats