"Seitenblicke" mit neuem Chefredaktions-Team
 

"Seitenblicke" mit neuem Chefredaktions-Team

Waltraud Hable und Ursula Macher rücken auf

Neben dem bestehenden Chefredakteur Andreas Wollinger rücken auch Waltraud Hable und Ursula Macher in das Team der Chefredaktion beim Magazin "Seitenblicke" auf. Waltraud Hable ist seit 2010 bei "Seitenblicke". Davor war sie Chefredakteurin beim "Wiener", Textchefin bei der "Wienerin", Autorin für "Elle Deutschland" und Korrespondentin für diverse österreichische und deutsche Medien in New York. 

Ursula Macher kann sich seit 2005 zum Team des Red Bull Media House zählen. Bisherige Erfahrungen sammelte die 35-jährige als Redakteurin bei "Die Presse" und "News" sowie als PR-Verantwortliche für die Women's World Awards 2004 in Berlin. Weiters ist sie als Autorin für das Magazin "Servus in Stadt & Land" tätig. 

In den Ressorts hat es ebenfalls eine Umstrukturierung gegeben. Katrin Pfeifer übernimmt die Leitung des Ressorts Style und Nica Steinbauer das Ressort Event.

[Julia Olach]
stats