Sascha Stahl verlässt Update.com
 

Sascha Stahl verlässt Update.com

Der Leiter Corporate Communications wechselt zu Ex-it.

Bis Ende des Jahres ist Sascha Stahl noch Leiter Corporate Communications des Wiener eCRM-Software-Hersteller Update.com. Ab 2. Jänner übernimmt Stahl die Kommunikation der Softwarefirma Ex-it. Ex-it ist auf Lösungen für E-Banking, E-Commerce und Application Service Providing spezialisiert. Darüber hinaus plant Ex-it den Börsengang für dessen kommunikativer Abwicklung und die künftigen Investor Relations Stahl verantwortlich sein wird. Stahl plante, konzipierte und verwirklichte bereits beim Update-Börsegang die Kommunikation. Natalia Bublik übernimmt von Stahl die vakante Update-Position. (tl)

Themen
Stahl Software
stats