Rückzug: Tirol Werbung-Chef Florian Phleps ge...
 
Rückzug

Tirol Werbung-Chef Florian Phleps geht

Oliver Soulas
Florian Phleps verlässt die Tirol-Werbung
Florian Phleps verlässt die Tirol-Werbung

Phleps ziehe sich aus gesundheitlichen Gründen von seiner Position zurück, wie die 'Tiroler Tageszeitung' berichtet. In einer Ausschreibung wird bereits nach einer neuen Leitung gesucht.

Florian Phleps hat die Leitung der Tirol Werbug seit Anfang 2019 inne, zuvor war der Jurist Chef des Tourismusverbandes Pillerseetal. Die Entscheidung erfolge "auf eigenen Wunsch und im Einvernehmen mit der Lebensraum Tirol Holding und Landeshauptmann Günther Platter". Bis zur Neubesetzung wird Phleps die Tirol Werbung weiterführen. "Meine gesundheitliche Situation lässt jenen Einsatz, den ich von mir selbst fordere, nicht mehr zu", zitiert die Tiroler Tageszeitung den 41-JährigenEr habe "mit viel Leidenschaft und großem Einsatz gearbeitet und zusammen mit einem hervorragenden Team in einer herausfordernden Zeit die Tirol Werbung von einem erfolgreichen Marketing- zu einem modernen, technologieorientierten Multimedia-Unternehmen weiterentwickeln dürfen". Phleps habe "entscheidend an der Neuausrichtung der Tiroler Tourismusstrategie 'Tiroler Weg' mitgearbeitet und steht für den eingeleiteten Perspektiven- und Generationswechsel", so Landeshauptmann Günther Platter und Josef Margreiter, Geschäftsführer der Lebensraum Tirol Holding, die seinen Rückzüg als "sehr bedauerlich" bezeichnen. Wichtig sei Platter eine "rasche Neubesetzung der Position".
stats