Righi wird Nike Alpine General Manager
 

Righi wird Nike Alpine General Manager

Nike Alpine-Geschäftsführer Martin Kerscher übergibt seinen Funktionsbereich an Pier Paolo Righi und wird Senior Consultant.

Am 1. Juni wird Martin Kerscher seine neue Funktion als Senior Consultant für Nike Alpine (Österreich, Schweiz, Slowenien und Kroatien) übernehmen. Kerscher gibt damit seine Tätigkeit nach neun Jahren als Geschäftsführer der Region ab. Pier Paolo Righi, 34, bisher Marketing Director von Nike Deutschland, übernimmt am 1. Juli den Aufgabenbereich von Kerscher.



Righi arbeitet seit dem Frühjahr 2000 für Nike. Davor war er für die Pentland Gruppe tätig, wo er als General Manger das deutsche Geschäft für Marken wie Speedo, Ellesse, Berhaus und Reusch International arbeitete.



(tl)

stats