Reinhard Möseneder wird Colgate-Palmolive-Gen...
 

Reinhard Möseneder wird Colgate-Palmolive-Generaldirektor

Ida Wegter geht in den Ruhestand, Franz Pogatsch bleibt weiterhin für das operative Geschäft in Österreich verantwortlich.

Mag. Reinhard Möseneder (42) wird neuer Generaldirektor von Colgate Palmolive. In dieser Position ist er ab April für die Schweiz und Österreich verantwortlich und berichtet direkt an die Europazentrale in Paris. Er folgt damit Ida Wegter, die Ende Februar in den Ruhestand ging. Als Commercial Director wird Mag. Franz Pogatsch weiterhin für das operative Geschäft in Österreich verantwortlich sein und an ihn berichten.



Möseneder begann seine Markenartikellaufbahn 1990 bei Procter & Gamble. Danach wechselte er zu BIC Ballograf als Marketing- und Verkaufsdirektor. 1996 kam Reinhard Möseneder als Marketing- & Verkaufsdirektor zur Henkel Austria, Wien. In dieser Funktion war er unter anderem für die erfolgreiche Integration von Schwarzkopf in die Henkel Austria zuständig, welche dadurch zur Nummer 1 in der Kosmetik wurde. Im Jahr 2000 übernahm Möseneder die Henkel Kosmetik-Verkaufsleitung für Central Eastern Europe und war für die Einführung des Key Account

Managements in CEE verantwortlich. Zusätzlich übernahm er die

Geschäftsführung der Henkel Kosmetik in Ungarn. Reinhard Möseneder lehrt seit 3 Jahren an der Fachhochschule für Marketing und Sales in Wien.

(cc)

stats