Reiberger ist neuer DMC/01-Chef
 

Reiberger ist neuer DMC/01-Chef

Der ehemalige Internetverantwortliche der Mobilkom Austria, Alexander Reiberger leitet die DMC Webtochter 01. Florian Magistris wechselt von ORF ON zu DMC Werbung.

Zwei neue leitende Mitarbeiter verstärken die DMC Gruppe: Alexander Reiberger, 31, ehemals Internetverantwortlicher der Mobilkom Austria, wurde zum Geschäftführer der DMC-Tochterfirma 01 bestellt.

Florian Magistris, zuvor Marketingleiter bei ORF ON und ORF Teletext, ist seit kurzem für Neugeschäft und Finanzen bei der DMC Werbung zuständig. Reiberger soll die Neupositionierung des New Media-Unternehmens weiterführen mit Fokus auf strategische Kompetenz, technisches Know-how und stringenter Projektsteuerung.



Florian Magistris (33) fungiert seit Februar 2002 als New Business und Financial Director und ist in dieser Position in der kaufmännischen Geschäftsleitung für den Bereich Werbung der DMC zuständig. Darüber hinaus wird der Jurist im Bereich Konzeption auch als Schnittstelle zur DMC Tochterfirma 01 tätig sein. Zuvor arbeitete Magistris beim ORF, wo er die Abteilung Unternehmensmarketing und Werbevermarktung bei ORF ON Network und ORF Teletext leitete.

(cc)





stats