ORF-Landesdirektor Dr. Willy Mitsche
 

ORF-Landesdirektor Dr. Willy Mitsche

Ein Porträt des neuen ORF-Landesdirektors von Kärnten.

Willy Mitsche wurde 1952 in St. Kanzian am Klopeiner See geboren.

Gleich nach der Matura und dem Präsenzdienst begann er als freier

Mitarbeiter beim ORF (Ö3, Studio Wien und Hörfunk-Innenpolitik) zu

arbeiten, bis er 1976 als Reporter/Redakteur im ORF-Landesstudio

Kärnten angestellt wurde. Zwei Jahre danach schloss er sein Studium

der Publizistik und Politologie an der Universität Wien ab und

promovierte zum Dr. phil. 1986 wechselte Mitsche nach Wien in die

Redaktion der "Zeit im Bild"-Innenpolitik. 1988 kehrte er nach

Kärnten zurück und wurde stellvertretender Chefredakteur im

ORF-Landesstudio. Am 1. Juli 2001 wurde Mitsche Chefredakteur im

ORF-Landesstudio Kärnten. Dr. Willy Mitsche ist seit 1980 verheiratet

und hat zwei Kinder.

(as)

stats