Öffentlichkeitsarbeit: Niklas Jelinek übernim...
 
Öffentlichkeitsarbeit

Niklas Jelinek übernimmt PR bei Austrian Standards

The Skills Group
Niklas Jelinek wird neuer Head of PR bei Austrian Standards
Niklas Jelinek wird neuer Head of PR bei Austrian Standards

Als Head of Public Relations verantwortet Niklas Jelinek die Medienarbeit und Social-Media-Kommunikation der Standardisierungsorganisation.

Mit Juli übernahm Niklas Jelinek die Öffentlichkeitsarbeit von Austrian Standards. Er folgt damit auf Cornelia Riegler, die im Juni in Karenz ging. Zuletzt war Jelinek stellvertretender Leiter der Kommunikationsabteilung des waff (Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds) und durchlief zudem Stationen als Account Manager bei The Skills Group und beim Belvedere Museum. "Mit Niklas Jelinek haben wir einen versierten PR-Profi gewonnen, der in allen Kommunikationsdisziplinen zu Hause ist und integrierte Kommunikation wirklich lebt. Mit seiner offenen und analytischen Herangehensweise und dem journalistischen Blick kann er uns sicher sehr gut dabei unterstützen, unseren Ansatz ‚driven by making sense‘ noch ein Stück weiter zum Leben zu erwecken", meint Austrian-Standards-Direktorin Elisabeth Stampfl-Blaha. Jelinek selbst fügt hinzu: "Neben einem breiten Themenspektrum, kompetenten Expertinnen und Experten, einem offenen Mindset sowie internationaler Ausrichtung und einem hervorragend arbeitenden Team bietet Austrian Standards einem Kommunikationsmenschen echt eine Menge ,food for thought‘. Besonders spannend ist dabei, dass die Rolle der Standards in Veränderung mit inbegriffen ist. Sie durchdringen nicht nur viele Bereiche unseres Lebens, sondern werden gerade durch die technischen Änderungen von E-Autos über Blockchain und Internet of Things zunehmend zu einem wesentlichen Taktgeber unserer Zukunft."
stats