Nikolaus Wisiak wechselt die Fronten
 

Nikolaus Wisiak wechselt die Fronten

Von der Antenne Steiermark zum Grazer Radio 107.5

Nach dem im Dezember letzten Jahres erfolgten "Gesellschaftertausch" zwischen der Antenne Steiermark und dem Grazer Radio 107.5 wird nun auch der zweite Antenne- Steiermark-Geschäftsführer Mag. Nikolaus Wisiak die Fronten wechseln: Wisiak wird ab sofort als Geschäftsführer des Grazer Radio 107.5 fungieren. Als Co-Geschäftsführer steht Mag. Bernd Weiss Gewehr bei Fuß. Der bisherige Geschäftsführer des Grazer Radio 107.5, Karl-Heinz Kerschischnik, soll zu Rudi Hinterleitners Gratisblatt Neuer Grazer wechseln. Anstelle von Wisiak wurde Oliver Pokorny neben Dr. Alfred Grinschgl als zweiter Geschäftsführer der Antenne eingesetzt. Bis dato hat sich Pokorny als Programmchef des Senders verdient gemacht.

stats