Neuzugang für IT-Dienstleister : Isabel Wech ...
 
Neuzugang für IT-Dienstleister

Isabel Wech wird Marketingleiterin bei Tietoevry Austria

Tietoevry/Thomas Unterberger
Isabel Wech verstärkt Tietoevry Austria
Isabel Wech verstärkt Tietoevry Austria

Isabel Wech übernimmt die Marketingleitung von Tietoevry Austria, der Österreich-Tochter des nordeuropäischen IT-Dienstleisters.

Damit verstärkt die 34-Jährige ab sofort auch das Leadership-Team des Digitalisierungsunternehmens mit rund 300 Beschäftigten an den Niederlassungen in Wien, Graz, Linz und Zürich. In ihrer neuen Rolle ist die Wienerin für die Gestaltung und Umsetzung der Marketingstrategie am Heimmarkt Österreich sowie - im Rahmen der Expansionspläne - am Schweizer Markt verantwortlich.

Wechs Fokus liegt dabei auf Brand Awareness durch B2B-Marketing und Employer Branding sowie auf digitaler Lead-Generierung, indem Tietoevry Austria als Digitalisierungspartner für nachhaltige Lösungen in den Bereichen Daten, Cloud und Energiemanagement positioniert wird. Angesprochen werden vor allem Unternehmen und Organisationen aus den Branchen Handel, Industrie, Telekom, Verkehr, Energie, Finanz- und Versicherungsdienstleistungen sowie aus dem öffentlichen Sektor. "Eine klare und differenzierte Markenpositionierung ist entscheidend, um sowohl potenzielle Business-Kunden zu gewinnen als auch die richtigen Bewerber:innen zu erreichen. Ich freue mich darauf, Tietoevry als führendes Unternehmen im Bereich Digitalisierung und Nachhaltigkeit zu etablieren und die Positionierung als attraktiver IT-Arbeitgeber zu stärken", kommentiert die neue Marketingleiterin.

Zu ihren Aufgaben gehört es zudem, Partnerschaften aufzubauen sowie lokale Marketingstrategien inklusive PR, digitaler Lead-Generierung und Kampagnenmanagement zu planen und umzusetzen. Die 34-Jährige bringt umfangreiche Erfahrung aus ihrer früheren Position als Partner Marketing Manager bei Amazon Web Services, ihrer Arbeit als Product Manager bei der NTS AG und ihrer langjährigen Tätigkeit bei Microsoft Österreich mit, wo sie unter anderem als Integrated Marketing Communications Manager für Österreich und Westeuropa tätig war. Wech studierte Business Consultancy International im Master an der Fachhochschule.



stats