Neuer Toshiba-Österreich-Chef
 

Neuer Toshiba-Österreich-Chef

Hannes Schipany will die Marktposition des Notebook-Anbieters in Österreich stärken.

Hannes Schipany (34) ist seit 1. Oktober 2002 neuer Geschäftsführer der Österreich-Niederlassung der Toshiba Europe GmbH Geschäftsbereich Computer Systeme Deutschland/Österreich. Der Niederösterreicher trat 1996 in das Unternehmen ein und zeichnete für die Betreuung von Großkunden verantwortlich. Ziel sei es, die Position Toshibas unter den fünf größten Notebook-Anbietern in Österreich zu festigen und langfristig in Richtung Marktführerschaft auszubauen.

(cc)

stats