Neuer Sprecher bei VPNÖ
 

Neuer Sprecher bei VPNÖ

Philipp Maderthaner ist Pressesprecher der niederösterreichischen Volkspartei.

Nach dem Wechsel des bisherigen Pressesprechers Gerald Fleischmann in die ÖVP-Bundespartei übernimmt nun Philipp Maderthaner offiziell die Sprecher-Funktion der Volkspartei Niederösterreich. Maderthaner ist seit Anfang 2006 als Leiter der VPNÖ-Öffentlichkeitsarbeit für sämtliche Kommunikations- und Marketingagenden der blau-gelben Pröll-Partei zuständig. Der 25-jährige Betriebswirt leitete schon bis 2004 die damalige Pressestelle. Maderthaner werkte unter anderem für die ehemalige Nationalratsabgeordnete und jetzige Familienlandesrätin Johanna Mikl-Leitner im Parlament, bevor er im Landtagswahlkampf 2003 in der politischen Abteilung der VP-Landespartei am Wahlprogramm mitarbeitete. Bis 2004 leitete er dann die Pressestelle der Volkspartei Niederösterreich. Nach Abschluss des Studiums kehrte er Anfang 2006 als Leiter der VP-Öffentlichkeitsarbeit nach Niederösterreich zurück.

(cc)


stats