Neuer Geschäftsführer für Ringier Verlag
 

Neuer Geschäftsführer für Ringier Verlag

Daniel Pillard übernimmt interimistisch die Leitung der schweizer Verlagsaktivitäten des Konzerns.

Der Ringier Konzern hat Daniel Pillard in die Geschäftsführung berufen. Er wird für ein Jahr interimistischer Leiter des Verlages Schweiz und folgt Thomas Landolt, der aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die Geschäftsführung das Unternehmen verlassen wid. In dieser Funktion verantwortet Pillard die Bereiche Romandie, Zeitschriften und Zeitungen des Ringier Verlags Schweiz.


Im Ringier Verlag Schweiz sind sämtliche Verlagsktivitäten der Ringier AG in der Schweiz gebündelt. Diese Einheit wurde im Jänner von Konzernleiter Martin Werfeli geschaffen und ist ihm direkt unterstellt.

(dodo)

stats