Neuer Etat-Director bei Leo Burnett Wien
 

Neuer Etat-Director bei Leo Burnett Wien

Leo Burnett Wien, die sich gerade auf eigene Beine stellt, hat Michael Schwarzinger als Etat-Director verpflichtet.

Nachdem die Wirz Wien ihre Zweitagentur Leo Burnett Wirz in die Eigenständigkeit entlässt und sich die Agentur künftig mehr im heimischen Präsentationsreigen behaupten soll, hat sie sich die nunmehr unter Leo Burnett Wien firmierende Agentur personell verstärkt. Michael Schwarzinger wurde als Etat-Director in das Leo Burnett-Team geholt. Schwarzinger, bisher in gleicher Funktion bei FCB Kobza tätig, wird ab November bei Leo Burnett tätig sein.



Nach der Verselbstständigung von Leo Burnett Wien könnte es auch zu einer räumlichen Trennung kommen. Auch wenn es noch keine definitiven Absiedelungspläne gibt, so Wirz-Holding-Chef Rudolf Reisner, werde eine Übersiedelung der Leo Burnett an einen neuen Standort durchaus ins Auge gefasst. (as)

stats