Leslie Zech IFES-Präsdient
 

Leslie Zech IFES-Präsdient

Der Weltverband der Messestandgestalter IFES (International Federation of Exhibition Services) kürte den Österreicher Leslie Zech zu seinem Präsidenten.

Der Weltverband der Messestandgestalter IFES (International Federation of Exhibition Services) kürte den Österreicher Leslie Zech zu seinem Präsidenten. Zwei Jahre wird Zech nun an der Spitze der Weltorganisation stehen. Die IFES umfaßt derzeit weltweit 13 Landesorganisationen in Europa und den USA mit über 1.300 Unternehmen, die zuletzt mehr als 40.000 Personen beschäftigten und einen Jahresumsatz von 60 Milliarden Schilling erwirtschafteten. Zech, zuletzt im Präsidium der IFES für das Marketing verantwortlich, will vor allem das Internet als weltweite Dialogplattform für die Mitglieder ausbauen. Unter www.ifesnet.org sollen Global Networking und Sharing Knowledge, die beiden Parameter für Zechs Präsidentschaft, für eine Imagepolitur der Branche sorgen. (spr)

stats