Larcher geht bei Motorline.cc
 

Larcher geht bei Motorline.cc

Riccarda Larcher, Chefredakteurin von Motorline.cc, beendet ihr Tätigkeit für die Plattform. Differenzen mit den Eigentümern zwingen Larcher zu dem Schritt.

Ende Februar scheidet Riccarda Larcher bei Motorline.cc aus. Die Projektleiterin und Content-Manager gibt als Grund für ihr Ausscheiden "grundlegende unterschiedliche Vorstellungen mit den Eigentümern hinsichtlich der weiteren Entwicklung der Plattform" an. Larcher beendet ihr Engagement bei Motorline.cc auf eigenen Wunsch.



1996 gründete Larcher mit Wolfgang Neustifter "Drive-in Die Autowelt im Internet", die vergangenen Sommer zu Motorline.cc umfirmiert wurde. Eigentümer der Motorplattform sind die Tarbuk AG mit 75 Prozent, Primus Online mit 20 Prozent und Gründer Wolfgang Neustifter mit fünf Prozent. (tl)

stats