Klaus Nadizar wird "Golfrevue"-Chef
 

Klaus Nadizar wird "Golfrevue"-Chef

Klaus Nadizar löst Robert Sperl in der Chefredaktion der von der Verlagsgruppe News herausgegebenen "Golfrevue" ab.

An der Spitze der in der Verlagsgruppe News herausgegebenen "Golfrevue" kommt es zu einem Wechsel: Der bisherige Chefredakteur Robert Sperl, der das Magazin seit seiner Gründung im Jahr 1993 geleitet hat, verlässt mit Ende April die Verlagsgruppe. Der 48-Jährige werde sich künftig journalistischen Projekten im Bereich von Red Bull widmen, lässt das Verlagshaus wissen. Die Redaktionsleitung der "Golfrevue" übernimmt ab 1. Mai Klaus Nadizar, der bisherige Chef vom Dienst. Auch Nadizar ist seit der ersten "Golfrevue"-Nummer Mitglied der Redaktion.

(jed)

stats