Golden Drum Festival: Zwei heimische Kreative...
 
Golden Drum Festival

Zwei heimische Kreative für Golden-Drum-Jury

Michael Duerr/DMB
Nora Obergeschwandner und Daniela Sobitschka jurieren heuer beim Golden Drum Festival (v.l.)
Nora Obergeschwandner und Daniela Sobitschka jurieren heuer beim Golden Drum Festival (v.l.)

Der CCA entsendet heuer Nora Obergeschwandner (Moodley) und Daniela Sobitschka (Demner, Merlicek & Bergmann) in die Jury des Golden Drum International Festival of Creativity.

Im Herbst 2022 findet das Golden Drum Festival in seiner 28. Auflage unter dem Motto "Rebuilding Connection" statt und prämiert im Rahmen der Award-Ceremony die besten Kreativarbeiten aus 38 Ländern. Daniela Sobitschka (DMB) juriert in der Kategorie "One-Channel" unter dem Vorsitz von Anselmo Ramos (GUT Agency, Nord- und Südamerika) und Nora Obergeschwandner (Moodley) bringt ihre Expertise in der Kategorie "Craft" ein, deren Vorsitz Sandra Planeta (Planeta Design, Schweden) innehat.

Vor acht Jahren heuerte Daniela Sobitschka bei Demner, Merlicek & Bergmann an, wo sie inzwischen zur Kreativdirektorin des Design-Teams avancierte. Zuvor war sie drei Jahre lang bei der Lowe GGK tätig. Sobitschka entwickelte Markendesigns, Kampagnen und Packagings für nationale und internationale Kunden – wie Darbo, Marlene Apfel, Pago, Stiegl, Wiener Zucker und Hausbrandt Kaffee. Nora Obergeschwandner ist Kreativdirektorin im Wiener Büro der Designagentur Moodley Brand Identity, Teil der Moodley Design Group. Mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Kunden reicht Obergschwandners Expertise von Designstrategie über Corporate Identity bis hin zu Verpackungsdesign.

"Daniela und Nora haben in ihren relativ jungen Karrieren bemerkenswerte Erfolge erzielt. Als Mitglieder des Creativ Club Austria können sie ihre Expertise jetzt bei einem internationalen Jurycommittee einbringen und um frisches Know-how aus dem vielfältigem Jury-Pool erweitern", kommentiert CCA-Vorstandsmitglied und Botschafter des Golden Drum Festivals in Österreich Goran Golik.

Call for Entry

Eingereicht werden können Arbeiten, die zwischen dem 1. September 2021 und dem 31. August 2022 erstmals veröffentlicht wurden. Einreichschluss ist der 5. August 2022. Heuer gibt es außerdem die beiden neuen Special-Awards "Production Agency of the Year Award" sowie "Digital Agency of the Year Award" und die Awardgruppe "Omni-Channel Drum" wird um die Kategorie "Creative Use of Technology" erweitert.
stats