BBDO Austria holt drei neue Kreative an Bord
 

BBDO Austria holt drei neue Kreative an Bord

Nach den jüngsten Etatgewinnen stockt Markus Enzi sein Kreativteam mit drei Neuzugängen auf.

Zwei neue Texter und eine Art Directorin verstärken ab sofort die Kreation der Agentur BBDO Austria.

Art Direktorin Maria Sora konnte gleich zu Beginn einen Traumstart hinlegen: Die Finnin, bisher in Helsinki für Kunden wie Mitsubishi und Bridgestone tätig, punktete mit Ihrer visuellen Umsetzung im Rahmen des VISA-Pitches.

Als Texterin und Konzeptionistin sorgt ab sofort Bettina Benedikt für neuen kreativen Output in der Alserbachstraße. Benedikt startete Ihre Karriere bei Demner, Merlicek & Bergmann, wo sie für renommierte Kunden wie XXXLutz, Wiener Städtische und Vöslauer arbeitete. Bei BBDO Austria wird Sie unter anderem für die textliche Betreuung des Großkunden SCA verantwortlich sein.

Dritter Neuzugang ist Michael Grill, der nach Abschluss der Werbe Akademie Wien bei BBDO Austria startete. Der 22jährige Texter feierte seinen Einstand im Palais Liechtenstein mit einer tollen Idee für Jeep, von der man laut Aussendung noch hören und sehen wird.

(max)

stats