Jenseits des HORIZONT
 

Jenseits des HORIZONT

#

Das Prinzip Kärnten, Haider und der Boulevard

„An Kärntens Wesen soll Österreich genesen.“ Es stimmt. Die Selbstüberschätzung des südlichen Bundeslandes, die einzigartige Verknüpfung aus Larmoyanz, Dummheit, Xenophobie und lasziver Doppelmoral, jene hypertrophe Selbstüberschätzung trifft auf den Staat Österreich auch zu. Nicht so krass, aber immerhin. Das kriminöse Mittelmaß als Maßstab. Die Selbstentschuldigung als moralisches Prinzip. Medien empören sich – zu Recht – über die Vorgänge in Kärnten: Skandale, Bestechungen, Kriminalität und Raubrittertum, Ausplünderung des Staates und Betrug.

Der Boulevard tischt jeden Tag neue Stories auf, inszeniert täglich neue Enthüllungen. Und ist dabei selbst „part of the game“, Motor in der Crime-Inszenierung: Wer täglich Interviews mit den negativen Heros bringt, Home-Storys inszeniert, die nahezu rührend-naiv daherkommen, Ehefrauen zur verniedlichenden Verkleinbürgerlichung mit ins Bild setzt, kann die Hände nicht in verfolgender und verfolgter Unschuld waschen. Das Prinzip Jesus und Pilatus funktioniert nicht mehr.

So gesehen sind sie alle, die Herren und Damen Boulevard-Herausgeber„part of the game“. Schafe im Wolfspelz und dann wieder Wölfe im Schafspelz – etwas blutbefleckt halt. Da werden Bestechungsstorys aufgetischt und gleichzeitig buhlt man um Insertionen seitens der öffentlichen Hand. Da wird laut nach Transparenz gerufen, und selbst windet und dreht man sich bei Gefälligkeitsstorys, bezahlten PR-Strecken und sonstigen Kooperationen, wie im- mer das heißen mag.

Wenn es darum geht, welches Medium die Kärntner FP-Kapos – von Haider über seine Bu- berln bis zu den Scheuchs – am häufigsten am Cover hatte (durchaus ästhetisch inszeniert à la Marinetti), matchen sich wohl News, Österreich und das profil um die Top-Positionen. (Bei Grasser dürfte die Krone vorne liegen, aus anderen Gründen allerdings – hier spielt Soap Opera).

An Kärntens Wesen werden auch Österreichs Medien genesen. In vielen Bereichen ist dem so. Alle sind part of the game. Jeder hat recht. Schreit nach dem Richter und verurteilt ihn zugleich. Schreit nach proporzbezogen aufgeteilten Inseraten. Ruft nach dem Rechtsstaat und richtet selbst. Ruft nach Parlamentarismus und lässt das Parlament verkommen. Wie vieles andere auch. Tu felix Austria R.I.P.

[Jenseits des HORIZONT]
stats