Horizont Newsletter

WKW: Kraft-Kinz wechselt in Sparte Information & Consulting, Tarbauer übernimmt Fachgruppe Werbung

© Kraftkinz / David Faber

Birgit Kraft-Kinz übergibt ihre Rolle in der Fachgruppe Werbung Wien an Jürgen Tarbauer und wechselt als neue Spartenobmann-Stellvertreterin in die Sparte Information und Consulting der Wirtschaftskammer Wien (WKW).

Funktionswechsel innerhalb der WKW: Birgit Kraft-Kinz, Geschäftsführerin der Strategie- und Kommunikationsberatung Kraftkinz, wechselt aus der Fachgruppe Werbung Wien nun in die Sparte Information & Consulting. "Es gilt, unsere Branche stark zu vertreten und die Beziehungen innerhalb der Sparte Österreich und in Europa auszubauen; das sind die nächsten Aufgaben, auf die ich mich freue", sagt Kraft-Kinz und ergänzt: "Es ist mir wichtig, die Weichen für die nächste Wahl zu stellen und ich freue mich, dass ich nun die Leitung der WB Fraktion in der Werbung Wien übergebe."

An Omnes-Geschäftsführer Jürgen Tarbauer übergibt sie nun ihre Funktion und wechselt in die Rolle der Spartenobmann-Stellvertreterin. Zudem dankt die scheidende Branchenvertreterin der Werbung & Marktkommunikation ihren ehemaligen Fraktionskollegen Elisabeth Czerwenka, Caroline Krall, Bettina Pepek, Florian Laszlo, Martin Brezovich, Michael Göls, Reinhard Bösenkopf, Bernhard Krumpel und Michael Himmer.