Horizont Newsletter

Wirz kreiert neuen TV-Spot für Münze Österreich

Wirz bewirbt weiterhin die Schmuckkollektion "Wachgeküsst".
© Münze Österreich

Mit der neuen Edition der "Wachgeküsst"-Kollektion erwecken die Wiener Werbeagentur und Münze Österreich die Zeit des Jugendstils wieder.

Die Prägungen der Schmuck-Kollektion basieren auf Entwürfen von Koloman Moser aus dem Museum für angewandte Kunst, einem der bedeutendsten Künstler der Wiener Moderne und Mitbegründer der Wiener Werkstätte. Die Kommunikation beschreitet den eingeschlagenen Weg weiter und soll durch ihre edle Mode-Ästhetik punkten: Für die Umsetzung zeichnet die Agentur Wirz weiterhin verantwortlich. Erneut wurde der Schweizer Damien Krisl für die Regie des TV-Spots engagiert. Die Filmproduzenten Reinhard Kostner und Diego Donnhofer von Jerkfilms waren ebenfalls involviert. Inserate und Online- Kommunikation komplettieren den visuellen Auftritt.

Hier geht's zum neuen TV-Spot von Münze Österreich.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online