Horizont Newsletter

Wiener Bezirkszeitung und Bäckerinnung für 'Kinder in Not'

© Kindernothilfe Österreich

Mit dem Aufruf "Ihre Spende macht Kinder satt" appellieren die Kindernothilfe, die Wiener Bezirkszeitung und die Bäckerinnung an die Wiener Konsumenten.

Die diese Woche gestartete gemeinsame Marketingaktion soll dazu beitragen, Kinder in den ärmsten Ländern der Welt satt zu machen. Wer in den teilnehmenden Wiener Bäckereien, darunter etwa in der Bäckerei Schrott auf der Mariahilfer Straße oder der Bäckerei Wannenmacher in Sievering, Brot und Gebäck kauft, bekommt seinen Einkauf in ein eigens bedrucktes Kindernothilfe-Brotsackerl verpackt, das zur Spende aufruft.

Die aufgestellten Spendenboxen in den Filialen können während des Brotkaufs zudem mit Kleingeld befüllt werden – die Münzenspenden werden gesammelt und gehen an ein Kindernothilfe-Projekt, das die versorgung mit Essen, Trinkwasser und Medizin unterstützt.

 

Das könnte Sie auch interessieren