Horizont Newsletter

Wien Nord mit weiterer Kampagne für das Technische Museum

Wien Nord bewirbt die neue Ausstellung im Technischen Museum Wien.
© TMW

Die Agentur bewirbt die neue Ausstellung im Technischen Museum Wien, die sich seit November der Zukunft von Arbeit und Produktion widmet.

Im Fokus des zweiten Teils der Ausstellungsreihe "weiter gedacht" stehen Themen wie Digitalisierung, Automatisierung und die damit einhergehenden Veränderungen der Arbeitswelt sowie deren Implikationen auf die Gesellschaft. Dabei soll den Besuchern interaktiv die stetige Entwicklung vermittelt werden. Für die Kampagne rund um die Ausstellung wurde Wien Nord beauftragt.

Diese greift ebenfalls das Thema Veränderung auf. Unter dem Motto "Werte verschieben sich. Gewichtungen ändern sich. Aber der Mensch steuert." wurden nebeneinander affichierte Plakate mit unterschiedlichen inhaltlichen Gewichtungen und interaktive Online-Werbemittel entwickelt. Das Technische Museum Wien will dabei aber nicht werten, sondern plakativ zur Diskussion anregen. 

Zur Ausstellung.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren