Horizont Newsletter

Weltkrebstag: Cidcom Werbeagentur launcht Kampagne für HPV-Vorsorge und Frauengesundheit

Cidcom-Geschäftsführer Stephanos Berger präsentierte im Vorfeld des Weltkrebstages die Awareness-Kampagne #trustyourgyn.
© Robin Consult/Lepsi

Die Kampagne soll stärkeres Bewusstsein für Vorsorgeuntersuchungen und Frauengesundheit schaffen. Die Initiative wurde gemeinsam mit Betroffenen, Medizinern sowie Prominenten entwickelt und am 4. Februar im Palais Wertheim präsentiert.

HPV (Humane Papilloma-Viren) gelten als Hauptverursacher von Gebärmutterhalskrebs, werden durch Geschlechtskrankheiten übertragen und sind für viele immer noch ein Tabuthema. Um diese Vorurteile abzubauen entwickelte die Wiener Werbeagentur Cidcom – unter dem Hashtag – eine österreichweite Infokampagne, die mit den Portraits bekannter Künstlerinnen, Sportler- und Moderatorinnen, Frauen zu einem gesundheitsbewussteren Lebensstil bewegen will.

"Unsere Initiative soll nicht nur Frauen ansprechen, sondern auch bewusst Männer mit ins Boot holen, denn das Thema ,Geschlechtskrankheiten` ist noch immer mit Tabus besetzt", erklärt Cidcom-Geschäftsführer Stephanos Berger. Am 4. Februar wurden die Sujets im Palais Wertheim präsentiert.

"Der Zeitpunkt des Launches von #trustyourgyn wurde bewusst im Vorfeld des Weltkrebstages am 4. Februar gewählt, um noch mehr Aufmerksamkeit zu generieren. Die Kampagne wird auf verschiedenen Social-Media-Kanälen ausgespielt und von einer Webseite, klassischer Medienarbeit, sowie einer Plakatwelle begleitet", so Berger weiter.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren