Horizont Newsletter

Volker Libovsky neuer Chief Technology & Information Officer von Magenta Telekom

© Magenta Telekom / Marlena König

Als Mitglied der Geschäftsführung verantwortet Volker Libovsky die Bereiche IT, Netzbetrieb und konvergenten Netzausbau in Österreich.

Volker Libovsky ist seit 2002 in verschiedenen technischen Führungsfunktionen tätig und war bis zuletzt in der Europa-Zentrale von Liberty Global als CIO/VP für Systemintegration und M&A tätig. Zudem bringt er jahrzehntelange Erfahrung in Managementfunktionen bei Liberty Global, Unitymedia, Virgin Media und UPC mit. Bei Magenta Telekom verantwortet der 42-Jährige ab sofort als Chief Technology & Information Officer (CTIO) die Bereiche IT, Networks und Operations.

"Mit Volker Libovsky konnten wir einen sehr erfolgreichen Manager zu uns bringen, der nicht nur Erfahrungen aus Telekom und IT vereint, sondern auch stets nach der besten technischen Lösung strebt. Er ist für uns als integrierter Kommunikationsanbieter eine Idealbesetzung“, erklärt Andreas Bierwirth, CEO Magenta Telekom. "Es gibt in unserer Branche europaweit aktuell kaum ein spannenderes Unternehmen als Magenta Telekom", ergänzt Libovsky selbst.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren