Horizont Newsletter

Top 5: Das waren die meistgelesenen Artikel der Woche

© iStock/elinedesignservices

Woche 31: Was die User auf HORIZONT online am meisten interessiert hat.

1. Organischer Traffic über Google & Co geht weiter zurück

Ein Trend der letzten Monate setzt sich fort: Immer weniger Suchanfragen bei den großen Suchmaschinen führen zu einem Klick.

2. Zwei Drittel nutzen eine App fürs Mobile-Banking

Laut einer Bitkom-Studie haben sechs von zehn Online-Banking-Kunden die App ihrer eigenen Hausbank installiert. Zukünftig werden aber auch Drittanbieter-Apps einer größere Rolle spielen.

3. ORF will über Pawlicki zu 'gegebenem Zeitpunkt' entscheiden

Die Kandidatur des früheren "Kurier"-Herausgebers Helmut Brandstätter für die NEOS bei der Nationalratswahl sorgt auch beim ORF für Gesprächsstoff. Schließlich moderiert Brandstätters Frau, die Fernsehjournalistin Patricia Pawlicki, das Parlamentsmagazin Hohes Haus und das Diskussions-Format Runder Tisch. Gegenüber der APA kündigte der ORF eine Entscheidung zu "gegebenem Zeitpunkt" an.

4. Erste Group und JvM: 'Die Millennials und wir denken nicht in Werbung'

Wenn aus dem Kollegen von einst der Kunde von heute wird: Erste-Group-Marketingleiter Martin Radjaby-Rasset und JvM-Geschäftspartner Andreas Putz sprechen im Interview über Seitenwechsel in der Branche, ‚innere Bedürfnisse‘ in der Markenführung und darüber, was sie in den letzten 26 Jahren zusammengeschweißt hat.

5. Virtueller Bier-Stammtisch für Stiegl-Freunde

Gemeinsam mit der e-Commerce-Agentur und dem Webshop-Software-Hersteller dynamic commerce GmbH hat Stiegl innerhalb eines Jahres ein eigenes soziales Netzwerk entwickelt. Mit dem Stiegl-Freundeskreis soll der Onlineshop um den ersten Brauerei-Vorteilsclub erweitert werden.

Das könnte Sie auch interessieren