Horizont Newsletter

Tommy Hilfiger neuer Sponsor beim Hahnenkamm-Rennen

© Tommy Hilfiger

Die Liechtensteiner WWP Group, offizieller Vermarkter des Hahnenkamm-Rennens, sichert sich erstmals Tommy Hilfiger als Sponsor für den traditionsreichen Skiklassiker, der dieses Jahr zum 80. Mal stattfindet.

Tommy Hilfiger, gehörend zur PVH Corp., gibt bekannt, dass die Marke das Hahnenkamm-Rennen 2020, welches vom 20. bis 26. Jänner 2020 in Kitzbühel stattfindet, offiziell sponsern wird. "Wir freuen uns darauf, unseren Tommy Hilfiger Style sowohl auf als auch abseits der Piste zu präsentieren und unsere Marke darüber hinaus einem neuen Publikum vorzustellen", kommentiert Daniel Grieder, CEO Tommy Hilfiger Global und PVH Europe.

Tommy Hilfiger hat ebenfalls mit der französischen Wintersport-Marke Rossignol, globaler Vorreiter im Bereich des Wintersports, für drei Kollektionen kooperiert, die beim Hahnenkamm-Rennen zu sehen sein wird. Neben unterschiedlichen Marketingaktionen abseits der Piste wird der Modepartner auch auf Rennflaggen entlang der berühmten Abfahrt präsent sein. Erst im vergangenen Jahr ging Tommy Hilfinger eine mehrjährige Partnerschaft mit  dem sechsmaligen Formel 1-Weltmeister Mercedes-AMG Petronas Motorsport ein.