Horizont Newsletter

Stiegl lädt zu Weihnachtsevent

Das Video zu "Stiegelige Nacht" ist in den sozialen Netzwerken bereits verbreitet worden.
© Stiegl

Die Salzburger Brauerei nimmt das 200-jährige Jubiläum des Weihnachtsklassikers "Stille Nacht, heilige Nacht" zum Anlass und launcht die erste Weihnachtskampagne in der Firmengeschichte. Den krönenden Abschluss soll ein Bierumtrunk im ersten Wiener Gemeindebezirk bilden.

Vor dem Stiegl-Lokal „Splendid Bar“ auf der Freyung wartet am 21. Dezember von 14 bis 21 Uhr ein Truck mit LED-Wand. Darauf zu sehen ist das Video zum Song "Stiegelige Nacht" – einer Neuinterpretation des Weihnachtsklassikers von einem A-Capella-Chor gemeinsam mit Stiegl-Mitarbeitern, untermalt von der Flaschenband „GlasBlasSing“. Kronehit DJ Chris Antonio liefert den musikalischen Background beim Wiener Weihnachtsevent. Mit einer "kleinen Belohnung" will man die Besucher animieren, bei „Stieglige Nacht“ selbst zum Karaoke-Mikrofon zu greifen. Am Programm steht außerdem ein „Flashmob“ um 19 Uhr, bei dem alle gemeinsam den Stiegel-Weihnachtssong singen sollen.

Die Ambient-Aktion ist Teil einer breiter angelegten Digital-Kampagne. Im Fokus stand dabei etwa "das gesellige Zusammensein zur Weihnachtszeit", wie die beauftragte Wiener Agentur mama said no®  verrät.  Stiegl-Marketingleiter Torsten Pedit ergänzt: "Stiegl hat sich bisher traditionell mit klassischen Weihnachtskampagnen etwas zurückgehalten. Die Idee zur 'Stiegligen Nacht' fanden wir aber leider so genial, dass wir heuer und rechtzeitig zum Jahresjubiläum des wohl bekanntesten Weihnachtsliedes mit der Stille brechen mussten."

 

Das könnte Sie auch interessieren