Horizont Newsletter

spotlight 2010 lässt grüßen

Vom 1. November bis 4. Dezember werden Arbeiten zum spotlight angenommen - die Prämierung findet im Herbst 2010 statt.

Beim 13. Internationalen Werbefestival "spotlight 2010" gibt es mit "no limits" eine weitere Wettbewerbskategorie.

Am 4. und 5. März 2010 geht das Internationale Werbefestival "spotlight 2010" mit gleich zwei Neuigkeiten in die nächste Runde: Erstens wird das Festival nach Stationen in Ravensburg, Friedrichshafen und Rust kommendes Jahr im Mannheimer Congress Center Rosengarten über die Bühne gehen. Zweitens geht das spotlight-Festival ab der kommende Auflage mit einer neuen Kategorie namens "no limits" an den Start. Neben "tv & kino" und den viralen Spots in der Kategorie "web & mobile" können bei "no limits" auch sämtliche andere Formen und Formate eingereicht werden. Einzige Beschränkung in der neugeschaffenen Kategorie: Die Beiträge dürfen maximal 200 Sekundenlang sein.'

Beim spotlight-Festival stimmt parallel zur Fachjury auch die bis zu 2000-köpfige Publikumsjury ab. Wettbewerbsbeiträge können von 1. November bis 4. Dezember 2009 online angemeldet und eingereicht werden. Einsendeschluß ist der 4. Dezember 2009.Teilnahmebedingungen und weitere Infos finden Sie unter www.spotlight-festival.de

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Nachrichten verfügbar.