Horizont Newsletter

SEA-Etat von Miele Österreich geht an SlopeLift

Konstantin Kasapis, Gründer und Geschäftsführer von SlopeLift, möchte Miele Österreich zu einem Innovationstreiber im Search-Bereich machen.
© Michael Kobler

Die Betreuung umfasst die Bewerbung des Miele-Online-Shops, die Frequenzsteigerung der Miele-Experience-Center sowie die Neuausrichtung der Shopping-Kampagnen nach Best Practices und die Einführung von Smart-Automation-Strategien.

Renommierter Neukunde für die Performance-Marketing-Agentur: Seit Jahresbeginn kümmert sich SlopeLift um das Search Engine Advertising (SEA) des internationalen Hausgeräteherstellers in Österreich. Stefan Reich war als neuer Head of Sales maßgeblich am Etat-Gewinn beteiligt. "Wir wollen Miele Österreich zu einem Innovationstreiber im Search-Bereich machen, wie dies schon bei Hervis und XXXLutz ausgezeichnet gelungen ist", erklärt Konstantin Kasapis, Gründer und Geschäftsführer von SlopeLift. "Wir beraten Miele Österreich dabei, ein holistisches Tracking sämtlicher Marketing- und Werbemaßnahmen aufzusetzen, um die Performance aus allen genutzten Werbe- und Marketingkanälen auslesen und den Markt noch zielgerichteter bearbeiten zu können."

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren