Horizont Newsletter

PHD sichert sich weltweiten TikTok-Etat

PHD, die Agentur aus der Omnicom Media Group, hat sich den globalen Mediaetat des sozialen Netzwerks TikTok gesichert.

Wie eine Sprecherin von Omnicon gegenüber horizont.net bestätigt, hat PHD den Pitch um den Etat von TikTok, an dem auch Agenturen der Holdings Dentsu, Publicis und WPP teilgenommen haben sollen, gewonnen. Demnach wird die Agentur die gesamte Mediaplanung und den Einkauf von Werbeplätzen in sämtlichen Märkten mit Ausnahme von China übernehmen, in denen TikTok präsent ist.

Damit folgt PHD in Deutschland, Großbritannien und Frankreich der Total Media Group aus England, die sich zuvor um TikTok gekümmert hat. Die Entscheidung für eine weltweit tätige Agentur spricht aus Sicht von Experten dafür, dass TikTok als Marke stärker in Erscheinung treten will. Die in China derzeit beliebteste Smartphone-App kommt auf mehr als 500 Millionen User weltweit. Für Österreich liegen keine Zahlen vor, in Deutschland gibt es rund vier Millionen aktive User pro Monat. 

Das könnte Sie auch interessieren