Horizont Newsletter

Ottakringer wird zum Licht der Stadt

Auf 500 Citylights, Digiscreens und Litfaßsäulen erstrahlen ab 4. Dezember die Produkte der Ottakringer Brauerei.
© Ottakringer

Winterkampagne ist deutlich sichtbares Bekenntnis zum Heimmarkt Wien.

Die Ottakringer Brauerei taucht Wien ab morgen bis 18. Dezember auf 500 Citylights, Digiscreens und Litfaßsäulen in ihr leuchtendes Gelb. Das Traditionunternehmen will damit ein auffälliges Signal in einem jahreszeitlich bedingten "grauen Umfeld" setzen. Doch damit nicht genug: Hörfunkspots auf 88.6, Banner sowie Postings auf Facebook und Instagram sollen zu zusätzlicher Hör- und Sichtbarkeit beitragen. Mit ihrer Winterkampagne will die Brauerei ihre Verbundenheit mit der Stadt zum Ausdruck bringen. Ab 1. Dezember bis 24. Dezember gibt es auf der Ottakringer Webseite den "Hellsten Adventkalender", wo hinter jeder Dose Geschenke warten.