Horizont Newsletter

Oscars: 'The Shape of Water' als großer Gewinner

© Oscars

Der Film von Guillermo del Toro konnte in den beiden wichtigsten Kategorien absahnen. Als Beste Darstellerin gewann Frances McDormand, Gary Oldmann wurde als Bester Darsteller prämiert.

Zum 90. Mal wurden gestern Abend in Los Angeles die Academy Awards vergeben. Als großer Gewinner ging die Fantasyromanze „The Shape of Water“ hervor (13 Nominierungen), der auch in den wichtigsten Kategorien die Goldmänner einheimsen konnte – Bester Film und Beste Regie für Guillermo del Toro.

Als beste Schauspielerin gewann Frances McDormand für ihre Darstellung in „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri". Gary Oldmann wurde für seine Verkörperung von Winston Churchill in „Die dunkelste Stunde“ ausgezeichnet. Für „I, Tonya“ holte Allison Janney den Goldjungen als Beste Nebendarstellerin, Sam Rockwell wurde als Bester Nebendarsteller für seine Rolle in „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" prämiert. Als Bester Fremdsprachiger Film reüssierte der chilenische Beitrag „A Fantastic Woman“ von Sebastian Lelio.

Alle Gewinner finden Sie hier.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren