Horizont Newsletter

ORF-Landesdirektor Dr. Wolfgang Burtscher

Ein Porträt des wiedergewählten ORF-Landesdirektors in Vorarlberg.

Bei der Sitzung des ORF-Stiftungsrates am 8. Februar 2002 wurde Dr. Wolfgang Burtscher als ORF-Landesdirektor in Vorarlberg bestätigt.

Burstcher, bisher Landesintendant des ORF-Landesstudios

Vorarlberg, wurde am 19. September 1948 in Feldkirch geboren und

studierte Jus an der Universität Wien. Burtscher gehört dem ORF - mit

einer kurzfritigen Unterbrechung, als er 1972/73 als Redakteur wesentlich am Aufbau der "Neuen Vorarlberger Tageszeitung" beteiligt war - seit 1968 an. Burtscher war zuerst als freier Mitarbeiter im

ORF-Landesstudio Dornbirn sowie als Redakteur und Moderator bei Ö3

tätig, von 1971 bis 1972 und dann wieder von 1973 bis 1985 arbeitete

Burtscher als Redakteur im Aktuellen Dienst des Landesstudios und fungierte daneben als Mitglied und zeitweise auch als Vorsitzender des Redakteursrates. Von 1985 bis 1996 war Burtscher Chefredakteur des Aktuellen Dienstes, seit 1997 Landesintendant des ORF-Landesstudios Vorarlberg.

Dr. Wolfgang Burtscher ist verheiratet und Vater dreier Kinder.

(as)

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren