Horizont Newsletter

Neues Design für Jägermeister-Flaschen

So sieht die neue Jägermeister-Flasche aus, die ab September 2016 erhältlich sein wird.
© Jägermeister

Die neu designten Jägermeister-Flaschen werden ab September 2016 erhältlich sein.

Jägermeister hat seinen Markenauftritt überarbeitet: Ab September 2016 wird der Kräuterlikör in neu designten Flaschen in den Regalen des Handels und in der Gastronomie stehen. Alle Flaschengrößen von der 0,02- bis zur 1,75-Flasche werden weltweit - Jägermeister ist in mehr als 100 Ländern rund um den Globus erhältlich - in modifizierter Gestalt auftreten.

Oliver Dombrowski, Marketingleiter und Geschäftsführer der Destillerie Franz Bauer, erklärt: "Mit der neuen Flasche wird die Hochwertigkeit und die Markenkraft von Jägermeister betont. Diese Stärkung der Premium-Positionierung wird im Handel durch die Anpassung des Gesamtauftritts auf das neue Erscheinungsbild und die zu transportierenden Werte unterstützt."

In mehr als 80 Jahren ist es die fünfte Flaschenüberarbeitung - die letzte ist aus dem Jahr 2002. Und während die zentralen Markensymbole wie die grüne eckige Flasche selber, der Hirschkopf sowie der Jagdspruch Otto von Riesenthals, der von jeher das Etikett umrahmt, erhalten bleiben, soll der neue Gesamtauftritt der Flasche nun die hohen Qualitätsansprüche von Jägermeister als Premiumspirituose verkörpern.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren